Kontakte Stellen Sie eine Fach
5
Ich tausche einen Zahn gegen Piercing aus
 
ICH TAUSCHE EINEN ZAHN GEGEN PIERCING AUS 

Nach Untersuchung von 60 Patienten mit einem Lippenpiercing, kamen die Wissenschaftler zum Ergebnis, dass Risiko des Auftretens von entzündlichen und atrophischen Zahnfleischerkrankungen um das Vielfache steigt.  
Je länger eine Person das Piercing trägt, desto schwieriger sind die Erkrankungserscheinigungen.  All dies kann mit Zahnverlust beenden. Darüber sprechen einstimmig Wissenschaftler von USA und England. Metall beeinflusst dauerhaft das Zahnfleisch und den Zahnhals, das Zahnfleisch geht zurück und der Zahn bewegbar wird. 
Für Prophylaxe von diesen Problemen sollen Menschen, die ein Piercing für eine lange Zeit tragen, es für die Nacht entfernen und die Mundhygiene sorgfältig pflegen.