Kontakte Stellen Sie eine Fach
HYGIENISCHE VERSORGUNG BEI PATIENTEN MIT FESTSITZENDEN ZAHNSPANGEN

 

Der Erfolg der kieferorthopädischen Behandlung in Winniza wird nicht nur durch die richtige Endstellung der Zähne, sondern auch durch Abwesenheit von Komplikationen bestimmt.

Grundsätzliches Negativergebnis der Behandlung sind „weiße Flecken" auf Schmelz (Demineralisierung) um der Brackets. Die beste Methode der Bekämpfung dieser Erschwerungen ist eine gute Mundhygiene:

1. Sie müssen mindestens 2 Male am Tag die Zähne vor dem Spiegel mit einer speziellen Bürste mit V-Ausschnitt auf der Borste putzen.


2. Zahnbürsten – sind sehr bedienfreundliche Bürsten, die besonders wirksam bei der Reinigung von Bereichen unter Bögen, hinter Haken und Molarenbänden sind.



Herzliche Grüße,

Jazemirskaja Jana Igorewna

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie